offene Ganztagsschule mit Vorschulklassen

Kurse und Angebote

 

Hier finden Sie unsere Kurse und Angebote im Schuljahr 2019 / 20

Bitte beachten Sie, dass unsere Kurse und Angebote um 15.00 oder 16.00 Uhr enden. Bitte holen Sie Ihr Kind nicht aus dem Kurs / Angebot. Das stört die Abläufe.

Sollten Sie Ihr Kind früher abholen wollen, geben Sie uns bitte eine Info. Wir werden dann Ihr Kind erinnern, nicht am Angebot teilzunehmen.

Der Bugenhagenclub startet wieder nach den Herbstferien:

BC 19-20

BC 20-Sommer

Neben regelmäßig stattfindenden Angeboten bieten wir den Kindern auch Projekte nach ihren Bedürfnissen über kürzere Zeiträume, wie bspw. Wasserspiele, Naturerfahrungen, Schmetterlinge, Bienen, Schulhofgestaltung, alte Spiele auf dem Schulhof, Bügelperlen, Antolin, Fotografieren, Arbeiten mit Ton  u.v.m.

Seit Juni 2018 haben wir am Nachmittag zwei Schulhunde. Fotos und weitergehende Informationen finden Sie hier.

Partizipation als Eckpfeiler der pädagogischen Arbeit von Kinderwelt Hamburg e.V.

Wie weiter nach der Projektwoche? Das war eine wichtige Frage, die das Team von Kinderwelt Hamburg e.V. auf einer der letzten Teamsitzungen bewegt hat. In der Projektwoche wurden die gemeinsamen Schulregeln erarbeitet. Nun stellt sich die Frage, wie können die Kinder  bei der Umsetzung und Ausgestaltung besser beteiligt werden? Welche Möglichkeiten eröffnen sich uns am Nachmittag? Als ein verlässliches Beteiligungsgremium haben wir daher am Nachmittag die Kinderkonferenz (Abkürzung KiKo) eingeführt. Diese tagt aktuell einmal wöchentlich von 13.00-14.00h im Spielzimmer (ehemals Früh- und Spätdienstraum).

„Partizipation bedeutet, Entscheidungen, die das eigene Leben und das der Gemeinschaft betreffen, zu teilen und gemeinsam Lösungen für Probleme zu finden. Kinder erfahren, was Demokratie ausmacht. Partizipation ist ein Menschenrecht. Für unsere pädagogische Arbeit bedeutet das, Beteiligung und Mitsprache an Planungs-Entscheidungs- und Gestaltungsprozessen strukturell im Haus zu verankern.“  (Ein Auszug aus unseren internen Kinderwelt-Standards)

Mit der Kinderkonferenz möchten wir den Kindern eine umfassende Teilhabe und Beteiligung am Alltagsgeschehen in der Schule ermöglichen. Gemeinsam mit den Kindern möchten wir Interessen herausfinden und Ideen verwirklichen, die Kinder als ernstzunehmende Partner in die aktive Mitgestaltung des Hauses einbeziehen.

 Wie gehen wir vor? Themen, Anliegen und Wünsche für unsere Kinderkonferenz können die Kinder auf einem Zettel notieren oder malen und  in unsere Kinderkonferenz- Boxen, die an den Rezis stehen, werfen.  Die Boxen werden dann  in der Konferenz geöffnet, die Zettel gesichtet, thematisch sortiert, besprochen, Lösungen diskutiert und Aufgaben verteilt.

In jeder Kiko schreiben die Kinder ein  Protokoll, das dann für alle zugänglich an der Wand im Flur (vor der Tür zum Spielzimmer)  veröffentlicht wird und aus dem hervorgeht, wer welche Aufgaben übernommen hat.

 

 

Kontaktdaten

Fiddigshagen 11
21035 Hamburg
Telefon: 040-4288881-0
Telefax: 040-4288881-22
Büro: Mo-Fr 8-13.00 Uhr und
Mo, Di u. Do 14.00-16.00 Uhr
schule-nettelnburg[at]bsb.hamburg.de

Kontaktdaten Ganztag

Kinderwelt Hamburg e.V.
Standortleitung: Delia Tönjes
Stellv. Standortleitung: David Lewerenz
Telefon: 040 71677170
Mobil: 0151 17933538
gbs.nettelnburg[at]kinderwelt-hamburg.de

Das Team des Standortes erreichen Sie unter: team.gbs.nettelnburg[at]kinderwelt-hamburg.de

Termine
  • Elternrat
    am 21. November 2019
  • 4,5-jährigen Testung
    am 23. November 2019
  • Weihnachtskonzert
    am 30. November 2019
  • Weihnachtsferien
    vom 20. Dezember 2019 bis 05. Januar 2020
  • Zeugniskonferenz der 4. Klassen
    vom 23. Januar 2020 bis 24. Januar 2020